Digitale Spendenbescheinigung ab 2022

Um Zeit und Kosten zu sparen sowie die Umwelt zu schonen, können wir Ihnen neben der postalischen Zusendung ab 2022 alternativ die Zusendung einer Zuwendungsbestätigung in digitaler Form als E-Mail-Anhang (PDF-Datei) anbieten.

Um ein möglichst komplikationsloses Öffnen zu gewährleisten, erfolgt der Versand als Standard-E-Mail, also unverschlüsselt und ohne Passwort.

Bitte lassen Sie uns durch Angabe nachstehender Daten wissen, ob Sie mit der Zusendung einer digitalen Zuwendungsbestätigung einverstanden sind. Wo die Spendernummer zu finden ist, die uns zur Identifikation dient, ist auf dem nebenstehenden Beispiel zu sehen.

Datenschutz ist uns wichtig, daher erhalten Sie nach Abschluss der Registrierung einen Bestätigungslink per E-Mail.
Bitte bestätigen Sie per Klick auf den Link in der E-Mail die Zusendung der digitalen Zuwendungsbescheinigung an diese E-Mail-Adresse, um den Vorgang abzuschließen. 

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand der Spendenbescheinigung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Bei Fragen erreichen Sie uns unter 02852 50860 oder per E-Mail.