Weltweit

H India Calcutta F A 001
Was meinte Jesus mit „Völkern“ als er sagte, „machet zu Jüngern alle Völker“? Er bezog sich nicht auf „Länder“ im politischen oder geographischen Sinne, sondern auf ethnische Volksgruppen. In einem Land kann es hunderte verschiedene Volksgruppen geben. Diese sollen alle mit dem Evangelium erreicht werden.

Von den etwa 16000 ethnischen Volksgruppen weltweit gelten ca. 7000 heute noch als „unerreicht“. Sie benötigen Gebet und Missionare, die bereit sind unter ihnen zu leben, ihre Sprache und Kultur zu lernen und eine einheimische Gemeindegründungsbewegung unter ihnen zu starten. Möchtet ihr mit beten, dass dies geschehen wird? Täglich erscheint hier eine andere unerreichte Volksgruppe, die euer Gebet braucht. (Quelle: www.Joshuaproject.net )

Photo Credit: Caleb Project 2006